• DE
  • TRAUSSNIG
    TRAUSSNIG

    Datenschutzerklärung

    Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die TRAUSSNIG Transport GmbH, als Websitebetreiber, verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten daher stets vertraulich und ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutzgesetz und Telekommunikationsgesetz).

    Wir haben als Verantwortlicher technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst hohen Schutz der durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

     

    Kontakt mit uns

    Nehmen Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns auf, werden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese personenbezogenen Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

     

    Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

    Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Bearbeitung der Anfrage, Vertragserfüllung, Verrechnung, Geltendmachung der Vertragsansprüche, für Zwecke des Kundenservice und für Informationszwecke. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

    Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung, berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits.

    Zur Vertragserfüllung bedienen wir uns Dritter. Die Daten unserer Kunden und Lieferanten können daher an diverse Auftragsverarbeiter (z.B. Speditionen, Behörden) weitergegeben werden. Im Zuge der Weitergabe von Aufträgen werden personenbezogene Daten an Auftragsverarbeiter weitergegeben, die wiederum die Aufträge und somit Daten an Sub-Auftragsverarbeiter weitergeben können. Die Weitergabe erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des Vertrags und der uns daraus entstehenden Rechte und Pflichten sowie mit unserer ausdrücklichen Zustimmung.

    Die Auftragsverarbeiter haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden dementsprechende Vereinbarungen getroffen.

     

    Zugriffsdaten

    Weiters werden Sie als Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber TRAUSSNIG Transport GmbH informiert.

    Wir bzw. der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

    - Besuchte Website
    - Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
    - Menge der gesendeten Daten in Byte
    - Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
    - Verwendeter Browser
    - Verwendetes Betriebssystem
    - Verwendete IP-Adresse (pseudonymisiert)


    Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

     

    Ihre Rechte

    Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne unentgeltlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person gespeichert sind sowie verarbeitet werden. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist das die Datenschutzbehörde.

     

    Ansprechpartner für Datenschutz

    Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an:

    TRAUSSNIG Transport GmbH
    Auenfischerstraße 44
    9400 Wolfsberg

    Email: privacy@traussnig.eu

     

    Gültigkeit dieser Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung jederzeit an technische Entwicklungen sowie rechtliche Änderungen oder im Zusammenhang mit dem Angebot neuer Dienstleistungen anzupassen. Wir empfehlen Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

     

    Stand: 24.05.2018